X Schließen

Menschen, die keine Symptome Angst oder eine Angststörung haben, verstehen oft nicht den Schweregrad der Symptome Angst. Manchmal wird den Menschen gesagt: “Benehmen Sie sich nicht so” oder “Sie können die Angst leicht überwinden, nicht wahr? Doch es ist viel schwieriger, als andere Menschen auf den ersten Blick denken.

Angstsymptome entstehen oft nach einem emotional einschneidenden Ereignis, das bei Ihnen einen tiefen negativen Eindruck hinterlassen hat. Seit dieser Erfahrung stellen Sie fest, dass eine bestimmte Situation oder bestimmte Elemente Angst hervorrufen. Sie wissen, dass Ihre Angst ein Problem ist, aber Sie können die Symptome nicht aufhalten. Das ist es, was Angst ist und was Symptome der Angst bei Ihnen auslösen.

Um Ihnen die Suche nach der Diagnose einer Angststörung und einer möglichen Angstbehandlung zu erleichtern, führen wir im Folgenden die Symptome der Angst auf und listen mögliche Behandlungsformen auf.

Symptome der Angst? Was sind die Symptome einer Angststörung?

Wenn Sie den Verdacht haben, dass Sie an einer Angststörung leiden, lesen Sie unten die Symptome der Angst und überlegen Sie selbst, welche auf Sie zutreffen.

  • mull
  • anhaltende Besorgnis
  • unruhig
  • aufgeregt
  • gereizt
  • müde
  • Muskeltonus

Um eine Diagnose zu stellen, müssen mindestens 5 bis 6 der oben genannten Symptome über einen Zeitraum von mehr als 2 Wochen vorhanden sein. Die oben genannten Symptome können bei verschiedenen Angststörungen auftreten.

Symptome der Angst? Mögliche Formen der Behandlung?

Um mit Ihren Angstsymptomen fertig zu werden, können Sie einen Psychologen aufsuchen. Er/sie kann Ihnen durch eine bestimmte Therapie weiterhelfen. Eine der wirksamsten Therapien ist die kognitive Verhaltenstherapie. Diese Therapie hilft Menschen mit einer Angststörung oder Angstsymptomen, ihre Gedanken zu hinterfragen und die Gedanken über die Angst umzustrukturieren.

Heute gibt es andere mögliche Behandlungsformen, um Symptome von Angst oder Angststörungen anzugehen und zu behandeln. ‘MeineViertelStunde.com’ hat ein Online-Selbsthilfeprogrammentwickelt, das von therapeutischen Techniken inspiriert ist und Ihnen helfen soll, Ihre Angstsymptome zu behandeln. Sie können an selbst gewählten Zielen arbeiten, um Ihren Seelenfrieden zurückzugewinnen.

Symptome der Angst? Machen Sie den Angst-Test!

Wollen Sie wissen, inwieweit Angstsymptome bei Ihnen vorhanden sind oder ob sie Ihr Leben beeinträchtigen? Dann machen Sie den kostenlosen Angsttest hier!