X Schließen

Wir alle sind manchmal nervös, aber was ist, wenn Sie ein permanentes Gefühl von Nervosität plagt? Sie können sich nicht entspannen und Ihr Herz schlägt viel schneller als normal. Dies hat Auswirkungen auf Ihre Arbeit, auf Ihre Beziehung und sogar auf Ihre Schlafgewohnheiten. Aber wann sind wir zu nervös, und wie stellen wir fest, dass wir uns nicht mehr entspannen können? Dieser Artikel beschreibt die Symptome von Nervosität und die mögliche Behandlung.

Nervosität: Symptome

Sie sind nervös, wenn Sie selbst ohne körperliche Anstrengung ins Schwitzen kommen. Ihre Pupillen erweitern sich und Ihr Herz schlägt schneller. Ihre Muskeln sind angespannt und Ihre Atmung wird schneller. Wenn Sie über eine längere Zeit nervös gewesen sind, kann es manchmal sein, dass Ihr Herz zu schmerzen beginnt oder Sie erleben einen Schmerz in der Brust. Es beginnt mit einer kurzen Stress-Phase, aber nach einiger Zeit haben Sie das Gefühl, dass Sie die Nervosität nicht mehr loswerden. Sie fühlen sich ständig nervös, selbst wenn der Grund für den Stress bereits verschwunden ist. Dies kann zu Konzentrationsschwierigkeiten und Schlafproblemen führen. Sie schlafen schlecht ein und können nur schlecht durchschlafen.

Nervosität: Ursachen

Oft ist Stress die Ursache von Nervosität. Es ist etwas passiert bzw. es passiert immer noch etwas, das bei Ihnen Stress verursacht und Sie wissen oft nicht, wie Sie darauf reagieren sollen.  Wie bereits erwähnt, kann es sogar sein, dass Sie nervös sind wegen etwas, das sie gestresst hat, das aber schon längst vorbei ist. Zum Beispiel grübeln Sie immer noch darüber nach, wie Sie etwas hätten besser machen können oder wie Sie es in der Zukunft besser machen. Menschen mit einem kontinuierlichen Gefühl von Nervosität erleben oft ein hohes Maß an Stress.

Nervosität: Behandlung

Da Stress oft der Auslöser für ein nervöses Gefühl ist, ist es sinnvoll, diesen Stress zu bekämpfen. Sie werden feststellen, dass sich Ihre Nervosität verringert, sobald Sie an Ihrer Stressbelastung arbeiten.  „MeineViertelStunde.com“ hat ein Online-Selbsthilfeprogramm entwickelt, dass Sie bei Ihrem Kampf gegen den Stress begleitet. Es wird Ihnen helfen, Ihren Stress in den Griff zu bekommen, und gibt Ihnen Tipps, wie Sie Stress-Situationen in Zukunft besser bewältigen.

Nervosität: Machen Sie den Stress-Test!

Um zu prüfen, in welchem ​​Umfang Sie Stress erleben und welche Auswirkungen dieser Stress auf Ihr nervöses Gefühl haben kann, laden wir Sie ein, an unserem kostenlosen Online-Stress-Test teilzunehmen!

SELBST TESTEN