X Schließen

Testen Sie Ihren Stress, Ihre Ängste, Depressionen oder Müdigkeit und finden Sie heraus, welche Maßnahmen Sie ergreifen können.

Bitte geben Sie an, inwieweit die folgende Aussage in der vergangenen Woche auf Sie zutraf. Verweilen Sie nicht zu lange bei einer einzelnen Frage.

1. Ich fand es schwer, mich zu beruhigen.

2. Ich spürte, dass mein Mund trocken war.

3. Ich konnte überhaupt keine positiven Gefühle mehr erleben.

4. IIch hatte Atemprobleme (z.B. übermäßig schnelles Atmen, Atemlosigkeit ohne körperliche Anstrengung).

5. Es fiel mir schwer, mich dazu aufzuraffen, Dinge zu erledigen.

6. Ich tendierte dazu, auf Situationen überzureagieren.

7. Ich zitterte (z.B. an den Händen).

8. Ich fand alles anstrengend.

9. Ich machte mir Sorgen über Situationen, in denen ich in Panik geraten und mich lächerlich machen könnte.

10. Ich hatte das Gefühl, dass ich mich auf nichts mehr freuen konnte.

11. Ich bemerkte, dass ich mich schnell aufregte.

12. Ich fand es schwierig, mich zu entspannen.

13. Ich fühlte mich niedergeschlagen und traurig.

14. Ich reagierte ungehalten auf alles, was mich davon abhielt, meine momentane Tätigkeit fortzuführen.

15. Ich fühlte mich einer Panik nahe.

16. Ich war nicht in der Lage, mich für irgendetwas zu begeistern.

17. Ich fühlte mich als Person nicht viel wert.

18. Ich fand mich ziemlich empfindlich.

19. Ich habe meinen Herzschlag gespürt, ohne dass ich mich körperlich angestrengt hatte (z.B. Gefühl von Herzrasen oder Herzstolpern).

20. Ich fühlte mich grundlos ängstlich.

21. Ich empfand das Leben als sinnlos.

22. An welchem Problem wollen Sie zuerst arbeiten?

23. Was wollen Sie vor allem erreichen?

24. Was ist Ihr Geschlecht?

25. In welchem Jahr wurden Sie geboren?

Dr. Paul Koeck, Autor des täglichen Selbsthilfeprogramms MeineViertelStunde.com

Dr. Paul Koeck, Autor des täglichen Selbsthilfeprogramms MeineViertelStunde.com

Am Ende dieses Selbsttests erkläre ich Ihnen Ihr persönliches Ergebnis und zeige Ihnen in einem kurzen 4-Minuten-Video, welche Schritte Sie unternehmen können, um wieder so zu leben, wie Sie wollen.

Was steckt hinter diesem Selbsttest?
Dieser Selbsttest wurde bereits von mehr als 20 Millionen Besuchern in 6 Sprachen aus 200 Ländern auf 5 Kontinenten durchgeführt.

Sie machen jetzt den gleichen Test, den Sie alle 7 Tage während des täglichen Selbsthilfeprogramms machen werden, denn dieser Selbsttest ist der ideale Test, um Ihre Entwicklung und Ihren Fortschritt zu messen, während Sie an sich arbeiten.

Da Zehntausende von Teilnehmern diesen Test jede Woche während unseres Mentaltrainings absolvieren, können wir relativ genau die Ergebnisse messen und vorhersagen, die durch die tägliche Einnahme von 15 Minuten Selbstfürsorge und Mentaltraining erzielt werden können.