X Schließen

Da die Tage kürzer werden und es draußen kälter wird, leiden viele Menschen unter -Müdigkeit. Neben der gelegentlichen Erkältung sollten Sie auch an Ihren Biorhythmus denken: Die Tage werden kürzer, aber das bedeutet nicht, dass Sie unbedingt weniger zu tun haben, wenn Sie nach Hause kommen. Auch wir eilen oft nach Hause, weil es draußen schon dunkel wird und der Abend fast vorbei zu sein scheint.

Müdigkeit? Was verursacht Müdigkeit?

Kürzere Tage können bei Ihnen Stress oder sogar Depressionssymptome auslösen. Neben einem höheren Druck, Aufgaben und Hausarbeiten pünktlich zu erledigen und dann pünktlich ins Bett zu kriechen, sehnen Sie sich auch nach weniger Vitamin D von der Sonne, was zu einem bedrückenden Gefühl führen kann.

Wenn die Tage kürzer werden, kann es auch sein, dass das Einschlafen schwieriger wird. Sie sind besorgt, gestresst, verkrampft… wodurch Sie müde aufstehen. Dadurch kann eine Art Teufelskreis entstehen, der dazu führt, dass Sie tagsüber müde sind, nachts aber nicht einschlafen.

Die Ursachen der Müdigkeit sind daher nicht immer weit entfernt. Es ist sinnvoll, diese Müdigkeitsursachen im Auge zu behalten und so früh wie möglich einzugreifen, wenn Sie merken, dass Sie unter starkem Stress stehen oder sogar unter Depressionssymptomen leiden.

Verursacht Müdigkeit? Behandeln Sie sie hier!

Suchen Sie nach einem Weg, die Ursachen Ihrer Müdigkeit anzugehen? Oder möchten Sie frischer aufstehen? ‘MeineViertelStunde.com’ ist ein Online-Selbsthilfeprogramm, das Sie täglich bei der Bekämpfung von Müdigkeitsursachen sowie bei der Behandlung von Stress, Angst, Burnout und Depression anleitet. Sie lernen mit Hilfe von therapeutischen Techniken:

  1. Erkennen von Ermüdungserscheinungen
  2. Ermüdungssymptome verringern
  3.  Rückfallprävention betreiben, so dass Müdigkeitssymptome auf lange Sicht weniger wahrscheinlich sind

Verursacht Müdigkeit? Machen Sie hier den kostenlosen Test!

Möchten Sie wissen, inwieweit Ihre Müdigkeit Ihr tägliches Funktionieren beeinträchtigt und möglicherweise Symptome von Stress, Depressionen und Angstzuständen hervorruft? Machen Sie den kostenlosen Test hier!