X Schließen

Viele Menschen haben bereits von Depressionen gehört, sind aber oft nicht in der Lage, Einzelheiten über die Krankheit zu nennen. Dies liegt daran, dass die spezifischen Symptome der Depression in der Allgemeinbevölkerung weniger bekannt sind. Darüber hinaus ist einer der wichtigen Gründe, dass Depressionen manchmal schwer von anderen psychischen Erkrankungen zu unterscheiden sind.

Depressionen und andere psychische Erkrankungen?

Um nur einige zu nennen: Depressionen zum Beispiel haben mehrere Symptome mit Stress gemeinsam. Nicht nur physiologisch, sondern auch verhaltensmäßig können Depressionen und Stress manchmal zu den gleichen Symptomen und sogar zu ähnlichen Folgen führen. Burnout wiederum hat viel mit Depressionen zu tun. Fachleute finden es manchmal schwierig, zwischen diesen beiden Geisteskrankheiten zu unterscheiden und so zu einer korrekten Diagnose zu gelangen. Burn-out und Depressionen äußern sich oft auf die gleiche Weise. Es gibt jedoch kleine Unterschiede, was es Fachleuten erlaubt, eine handgemachte Behandlung vorzuschlagen.

Depression? Wie geht es weiter?

Es gibt also, wie bereits erwähnt, mehrere Gründe, warum Depressionen schwer zu diagnostizieren sind. Darüber hinaus kann dies Auswirkungen auf Ihre Suche nach Hilfe haben. Wenn Sie nicht wissen, was vor sich geht, sind Sie vielleicht weniger motiviert, den Schritt zur Hilfe zu tun. Darüber hinaus ist es charakteristisch für Menschen mit Depressionen, dass sie weniger geneigt sind, Hilfe zu suchen.

Wenn Sie jedoch an einer Depression leiden, kann Hilfeleistung einen erheblichen Unterschied machen. Depressionen sind eine Krankheit, die in den meisten Fällen nicht einfach verschwindet. Dazu bedarf es oft einer Art professioneller Unterstützung, bei der Sie Einblick in die Ursachen Ihrer Depression gewinnen und erfahren, was Sie tun können, um in Zukunft “gesund” damit umzugehen. Wenn wir über eine gesunde Art und Weise sprechen, dann bedeutet dies eine Art und Weise, die so wenig negativen (langfristigen) Einfluss auf Ihr Wohlbefinden und Ihre Funktionsfähigkeit wie möglich hat.

‘MeineViertelStunde.com’ wurde von Künstlern und Psychologen entwickelt, um solche Hilfe von zu Hause aus anbieten zu können. Das Programm begleitet Sie täglich eine Viertelstunde, um mehr darüber zu erfahren, was Ihre Depression nährt und was Sie tun können, um ein glücklicheres Leben zu führen. Registrieren Sie sich noch heute!